Mediation

Das Ziel eines Mediationsverfahrens ist, dass alle Beteiligten selbstverantwortlich eine einvernehmliche Lösung ihrer Konflikte erarbeiten.
Dabei werden die Beteiligten von ausgebildeten Mediatoren professionell unterstützt. Mediatoren sind allparteilich und unabhängig.
Sie steuern und strukturieren die Verhandlungen.

Die Mediatoren fördern die Verständigung zwischen den Beteiligten.
Sie achten darauf, dass die Interessen der Beteiligten Personen Berücksichtigung finden.
Das Ziel der Mediation ist eine Vereinbarung, die alle Beteiligten als win-win Lösung empfinden.